Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Februar 2022

  • 5. - 6. Februar - ZwischenZeit

    Für junge und junggebliebene Erwachsene

    Ein Wochenende mit spirituellen Impulsen, Spaß, Glaube, Gemeinschaft, Aktionen
    Das Wochenende beschäftigt sich mit Fragen zu bestimmten Themen, die uns und Euch zu unserem Glauben bewegen – und über die wir uns austauschen.
    Es gibt Aktionen, spirituelle Impulse, Gottesdienst und ausreichen Zeit fürs In-sich-Gehen, die schöne Landschaft genießen, sich kennenlernen, gemeinsam und gut essen – und das ein oder andere Getränk in der Klause.

    Thema des Wochenendes:
    Glaube im Wandel der Zeit. - Wie hat sich die Art, zu glauben und den Glauben zu leben, gewandelt?


    Organisationsteam:

    • Christine Wendel,
    • Christiane Endres,
    • Liane Durstewitz;
    • Sybille Schönbucher,
    • P. Christoph Mingers OFM

    Beginn: Samstag, 12 Uhr; Ende: Sonntag, 13 Uhr

    Kosten:

    • Doppelzimmer 81€ pro Person
    • Einzelzimmer 91 € pro Person

    Kursnummer: 2022 ZZ 01

    Anmeldung per E-Mail unter: zwischen_zeit(at)yahoo.com
    Mit Angabe von:

    • Anschrift
    • Gewünschte Zimmerbelegung
    • Besondere Diätwünsche


    Anmeldeschluss ist 6 Wochen vor dem jeweiligen Treffen.

  • 7. - 12. Februar - Ignatianische Kurzexerzitien

    Gott erfahren in den Lebens-Weg-Erzählungen biblischer Personen

    Menschen der Bibel sind Gott im Unterwegs-Sein begegnet. Sie haben ihn als einen Gott erfahren, der mitgeht in den Wechselfällen des Lebens und der sie auf neue, ungewöhnliche Wege ruft. Diese Wege konnten auch überraschend anders werden, als zunächst gedacht und geplant.

    Anhand verschiedener Weg-Erzählungen aus der Bibel möchten die Exerzitien Anregungen geben, die eigenen Lebenswege als (heilsam-herausfordernde, zärtlich-verrückte, wahrhaftig-unbequeme) Begegnungen mit Gott zu verstehen.

    Elemente dieser Exerzitientage sind: durchgehendes Schweigen, geistlicher Impulsvortrag, Leibwahrnehmungsübungen, gemeinsame und persönliche Gebetszeiten und Einzelgespräche. Die unmittelbare Umgebung des Exerzitienhauses lädt zu eigenen Wegen durch die Landschaft der urwüchsigen Waldeifel ein. Passendes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung werden empfohlen.

    Begleitung:
    Katrin Gergen-Woll, Dillingen/Saar
    P. Christoph Mingers OFM, St. Thomas
    Teilnehmerzahl: 12
    Beginn: Montag, 18 Uhr, Ende: Samstag, 9 Uhr

    Kosten: 367,00 €
    Kursnummer: 2022EX01

  • 18. - 19. Februar - Ein Tag an der Quelle

    Dieser Tag lädt ein, den Alltag zu unterbrechen.

    In der Stille und Ruhe können Sie einfach nur da sein, sich selbst besser wahrnehmen, Gottes Spuren im eigenen Leben entdecken und sich beschenken lassen.

    Elemente:

    • Impulse zur persönlichen Meditation (z. B. [Bibel]Texte, Bilder)
    • Achtsamkeitsübungen
    • Zeiten der Stille
    • gemeinsames Abendlob
    • Feier der Eucharistie


    Begleitung: Elisabeth Lamberti, Trier
    Teilnehmerzahl: 7 - 14
    Beginn: Freitag, 15 Uhr; Ende: Samstag 15 Uhr

    Kosten: 92,00 €
    Kursnummer: 2022Q1
    (eine individuelle Verlängerung des Aufenthaltes bis Sonntagmittag ist gegen Aufpreis möglich)