April 2019

  • 5. - 6. April 2015 - Ein Tag an der Quelle

    Dieser Tag lädt ein, den Alltag zu unterbrechen.

    In der Stille und Ruhe können Sie einfach nur da sein, sich selbst besser wahrnehmen, Gottes Spuren im eigenen Leben entdecken und sich beschenken lassen.

    Elemente:

    • Impulse zur persönlichen Meditation (z. B. [Bibel]Texte, Bilder)
    • Achtsamkeitsübungen
    • Zeiten der Stille
    • gemeinsames Abendlob
    • Feier der Eucharistie mit der Hausgemeinschaft


    Begleitung: Elisabeth Lamberti, Trier
    Teilnehmerzahl: 6 – 14

    Beginn: Freitag, 15.00 Uhr, Ende: Samstag 15.00 Uhr
    (eine individuelle Verlängerung des Aufenthaltes bis Sonntagmittag ist gegen Aufpreis möglich)

    Kursgebühr: 20,00 €
    Übernachtung/Verpflegung: 56,50 € (incl. Nachmittagskaffee zu Beginn)
    Kursnummer: 2019Q2

  • 6. - 7. April 2019 - Stressbewältigung durch Achtsamkeit (Blockseminar I)

    Stress ist heute ein allgegenwärtiges Problem. Stress entsteht oftmals in der positiven Absicht, vieles erledigen und leisten zu wollen. Auf Dauer hat das aber einen hohen Preis. Chronische Erschöpfung im Körperlichen und Mentalen können unangenehme Folgen sein. Das Gespür für das, was wirklich wichtig ist, geht verloren.

    In diesem Kurs geht es darum, zu erfahren, wie Achtsamkeit helfen kann, mit Stress besser zurecht zu kommen und somit die eignen Lebensqualität und Lebensfreude zu erhöhen. Der Kurs bietet zahlreiche Hilfen, eigene Bedürfnisse genauer zu erkennen und zu respektieren, körperliche Symptome als hilfreiche Signale wahrzunehmen, mit körperlichen Schmerzen und mit schwierigen Gefühlen wie Wut und Angst konstruktiv umzugehen.

    MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) ist ein von Prof. Jon Kabat-Zinn entwickeltes und in seiner Wirksamkeit vielfach wissenschaftlich erprobtes Trainingsprogramm. Jede Kurseinheit hat dabei ein Schwerpunktthema. Neben theoretischen Impulsen zum jeweiligen Thema gibt es zahlreiche Übungen, die gut in den Alltag integriert werden können. Körperwahrnehmung, Meditation und achtsame Körperübungen spielen dabei eine besondere Rolle. Der MBSR-Kompakt-Kurs soll Gelegenheit zur intensiven Auseinandersetzung mit den eigenen Gewohnheiten und Verhaltensmustern geben.

    Deshalb ist die tägliche Übungspraxis ein zentrales Element (über acht Wochen täglich ca.45 Minuten). Hierzu erhalten Sie als Unterstützung verschiedene CDs sowie ein umfangreiches Kurshandbuch.

    Wenn Sie Fragen zu den Inhalten haben oder sich unsicher sind, inwieweit der Kurs für Sie passen ist, können Sie sich gerne an den Referenten, Herrn Joachim Kleer wenden.

    Der MBSR-Kompaktkurs umfasst:

    • Ein persönliches Vor- und Nachgespräch
    • Jeweils drei Termine um ein Wochenende


    Blockseminar I:

    06. - 07. April 
                 Beginn: Samstag, 10.00 Uhr; Ende: Sonntag, 17.00 Uhr

    04. - 05. Mai                Beginn: Samstag, 10.00 Uhr; Ende: Sonntag, 17.00 Uhr

    18. Mai                         Samstag, von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Kursgebühr: 325,00 €
    Unterkunft und Verpflegung für alle Termine zusammen: 176,00 €

    Kursnummer: 2019 MBSR 1

  • 10. - 14. April 2019 - Kurz-Exerzitien mit Angeboten kreativen Schreibens

    Von Herzen suchen und ...
    ... mit Leib und Seele anwesend sein
    ... meiner Sehnsucht trauen und ihr Raum geben
    ... mir die Stille gönnen, in der sich Leben entfalten kann
    ... dem nachspüren, was sich in mir regt
    ... meinen inneren Bewegungen im kreativen Schreiben Ausdruck verleihen
    ... die eigene Lebensspur verkosten
    ... die heilende und inspirierende Wirkung von Sprache und Schrift erleben

    Die Tage der Stille und des Schweigens laden ein, „von Herzen zu suchen“. Dazu können Gebetszeiten, das täglichen Begleitungsgespräch, Körperwahrnehmungsübungen, Spaziergänge, das Angebot des kreativen Schreibens und die Gelegenheit zur Teilnahme an der täglichen Eucharistiefeier den je ganz persönlichen Weg in dieser Zeit begleiten.
    (Rund ums Exerzitienhaus laden Wanderwege zu Spaziergängen ein. Bitte an entsprechende Bekleidung und Schuhwerk denken.)

    Begleitung:

    • Hanne Bares, Trier
    • Maik Bierau; Wasserliesch

    Teilnehmerzahl: 10
    Beginn: Mittwoch, 15.30 Uhr Ende: Sonntag, 13.00 Uhr

    Kursgebühr: 80,00 €  
    Unterkunft und Verpflegung: 205,00 €
    Kursnummer: 2019EX03

  • 12. - 16. April 2019 - Kurzexerzitien über Palmsonntag

    "Und ein neuer Morgen bricht auf dieser Erde an..." (Gregor Linßen)

    Wir laden Sie ein, in Distanz zu treten zu Ihrem Alltag, in die Stille zu gehen und mit einem anderen, veränderten Blick Gott zu suchen und zu finden mitten im Leben, in den Höhen und Tiefen, im Stress, ... Ihres Alltags.

    Dazu dienen durchgehendes Schweigen, Spaziergänge, persönliche Sammlung im Gebet, Meditieren, Übungen zu innerer Ruhe und Aufmerksamkeit, Gespräch. Ihr eigener Weg durch die Tage wird behutsam begleitet. Sie können schon mit Exerzitien vertraut sein oder eine erste Erfahrung damit machen.

    Begleitung und Information:

    • Pfr. Frank Reyans, Mönchengladbach
    • Sr. Martina Kohler SSpS, Eschweiler

    Teilnehmerzahl: 8 – 16
    Beginn: Freitag, 18.00 Uhr, Ende: Dienstag, ca. 12.00 Uhr (mit Imbiss)

    Kursgebühr: 80,00 € 
    Unterkunft und Verpflegung: 200,00 €

    Kursnummer: 2019EX04

    Dieser Exerzitienkurs findet in Kooperation mit der Fachstelle für Exerzitienarbeit im Bistum Aachen statt.

  • 13. April 2019 - Ignatianische Impulse: Befreit-werden

    Die Exerzitien - ein Lebensprozess

    „Wenige Menschen ahnen,
    was Gott aus ihnen machen würde,
    wenn sie sich seiner Liebe und Zuwendung
    ganz überließen“
    (Ignatius von Loyola)


    Ignatius von Loyola lädt ein, sich der Wirklichkeit, dem Wirken Gottes im eigenen Leben zu öffnen, sich von seiner Liebe und Zu-Wendung berühren und wandeln zu lassen, um so als erlöste Menschen dem Leben zu dienen. Die Anregungen und Übungen des Exerzitienbuches, seine Hinweise für das Beten, vor allem aber das meditierende Schauen auf das Leben, Wirken und Sterben Jesu und seiner Botschaft, dienen diesem Geschehen. Exerzitientage schaffen äußeren und inneren Raum und ermöglichen so Vertiefung und Verdichtung eines Prozesses, der sich im konkreten Lebensalltag verwirklicht.

    Begleitung: Sonja Braun GCL, Trier

    Teilnehmerzahl: 6 – 14

    Beginn: jeweils Samstag, 09.30 Uhr;
    Ende: jeweils Samstag 17.30 Uhr

    (eine individuelle frühere Ankunft am Freitagnachmittag oder eine Verlängerung des Aufenthaltes bis Sonntagmittag ist gegen Aufpreis möglich)

    Kursgebühr: 10,00 €
    Verpflegung: 22,00 €
    Kursnummer: 2019GZ15


    In Kooperation mit der Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL) im Bistum Trier.

  • 23. - 28. April 2019 - "Ora et labora"-Tage

    Für Pastoral- und Gemeindereferent(inn)en und deren Familien.

    Jeweils ein halber Tag wird geprägt sein durch biblische Impulse und Austausch, durch Beten und Besinnung. Die andere Tageshälfte wird Arbeiten in und um das Exerzitienhaus zur Verfügung stehen. Für die Kinder wird es ein eigens Programm geben.

    Organisationsteam: Katja Bruch, Christoph Morgen, Rainer Stuhlträger

    Beginn: Dienstag , 18.00 Uhr, Ende: Sonntag, 13.00 Uhr

    In Kooperation mit der Diözesanstelle für Exerzitien, Geistliche Begleitung und Berufungspastoral, Trier.

    Anmeldung über die Diözesanstelle per Mail oder telefonisch: (0651) 966 370.