Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Küche

Das Küchenteam im Exerzitienhaus St.Thomas möchte mithelfen, Ihnen Ihren  Aufenthalt  in unserem Hause auch in Punkto Ernährung so angenehm und erlebnisreich wie möglich zu gestalten - mit dem Ziel, dass Sie sich rundherum wohlfühlen. Nur dem Körper Nahrung zu zuführen, damit das System weiterläuft, ist uns nicht genug!

Seit 2021 sind unsere Mittagsmenüs fleischlos. Dazu haben wir uns im entschieden als im vergangenen durch Corona-Ausbrüche in einigen fleischverarbeitenden Betrieben die Art der Tierhaltung und Fleischproduktion erneut und verstärkt in die Kritik geraten sind.

Unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mit verschiedenen Brot- und Brötchensorten, hausgemachte Marmeladen, Bio-Säften, Käse- und Wurstplatten, Müslis, verschiedene Molkereiprodukte, frisches Obst - um nur Einiges aufzuzählen - soll Ihnen um 8.30 Uhr einen angenehmen Start in den Tag  ermöglichen.

Ein Dreigangmenü erwartet Sie um 12.30 Uhr. Die Mittagsmenüs sind fleischlos. Wir sind immer bemüht, Lebensmittel aus der Region zu verarbeiten, so weit sich das auch wirtschaftlich und produktionsbedingt einrichten lässt.

Die hygienischen  Vorschriften, eine gewünschte Nachhaltigkeit, die bauliche Gegebenheit unseres Hauses und unsere Personalstruktur geben uns natürliche Vorgaben, auf deren Einhaltung wir auch sehr viel Wert legen.

Bekanntlich geht Essen nicht nur durch den Magen. Deshalb versuchen wir, Ihnen immer positive visuelle Anreize durch unser Essen mitzugeben. Wir kochen mit Freude. Lassen Sie sich von dieser Freude anstecken und genießen Sie die vielfältigen Mahlzeiten.

Bei der Anreise beziehungsweise bereits bei der Buchung haben Sie die Möglichkeit, uns mitzuteilen, ob Sie in der Zeit ihres Aufenthaltes eine besondere Ernährung benötigen. Über 1.200 „Sonderessen“ verlassen unsere Küche im Jahr - wir sind auch für Sie da!

Nachmittagskaffee mit oder ohne Kuchen, Stehkaffee in den Pausen oder einfach an unserem Kaffeevollautomaten einen von verschiedenen Kaffeesorten ausprobieren - fühlen Sie sich rundum umsorgt  bei uns.

Abgerundet wird der Tag um 18.00 Uhr durch ein reichhaltiges Abendbuffet. Verschiedene Salate, Brotauswahl, Buttersorten, Käse, Wurst, Schinken, Bratenaufschnitt - lassen Sie sich überraschen!

Wir vom Küchenteam möchten dazu beitragen, dass Sie sich in unserem Hause gut aufgehoben fühlen. Wir freuen uns wenn es  Ihnen "schmeckt“.

In diesem  Sinne: Herzlich willkommen und einen Guten Appetit !

Ihr Patrick Uhl, Küchenleiter  und
Ihre Claudia Fries, stellvertretende Küchenleiterin