Tagungsräume

Insgesamt stehen Gruppen im Haupthaus und im Klosterhof 6 Tagungsräume und ein Aufenthalts- bzw. Fernsehraum zur Verfügung.

Die Namen der Tagungsräumen spiegeln die Vielfalt spiritueller Wege wieder, die an diesem Ort über die Jahrhunderte gelebt und gepflegt worden sind.

Im Folgenden finden Sie Beschreibungen der Räume und auf der rechten Seite weiterführende Informationen zu den Namen der Räume beziehungsweise zu den Namen-gebenden Personen.

Odorikus-Saal

Der größte Saal des Exerzitienhauses befindet sich im Klosterhof, einem Nebengebäude, das von 2014-2015 komplett neu saniert worden ist.

Er bietet, je nach Aussatattung mit Stühlen und tischen bis zu 70 Personen Platz.

Zur Ausstattung gehören:

  • Flügel
  • Beamer
  • Leinwand
  • Flipchart

Unmittelbar neben dem Odorikus-Saal befindet sich der kleinere Hieronymus-Saal. Eine kleine Küche und eine eigene Toilettenanlage eignen sich für größere Veranstaltungen.

Raum Ignatius

Der zweitgößte Tagungsraum trägt den Namen des heiligen Ignatius von Loyola (1491 - 1556).

Er bietet, je nach Ausstattung mit Stühlen und Tischen, bis zu 30 Personen Platz.

Zur Ausstattung gehören:

  • Beamer
  • Leinwand
  • Flipchart

Raum Bernhard

Dieser Tagungsraum trägt den Namen des heiligen Bernhard von Clairvaux (1090 - 1153).

Er bietet, je nach Ausstattung mit Stühlen und Tischen, bis zu 20 Personen Platz.

Zur Ausstattung gehören:

  • Leinwand
  • Flipchart

Raum Herrgottsrast

Der Name dieses Tagungsraumes ist eine Anspielung darauf, daß auch Jesus Christus sich immer wieder einmal in die Stille und Einsamkeit zurückgezogen hat.

Er bietet, je nach Ausstattung mit Stühlen und Tischen, bis zu 15 Personen Platz.

Zur Ausstattung gehören:

  • Flipchart

Raum Hieronymus

Dieser Tagungsraum trägt den Namen des heiligen Hieronymus (347-420).

Er bietet, je nach Ausstattung mit Tischen und Stühlen, bis zu 12 Personen Platz.

Da er unittelbar neben dem Odorikus-Saal liegt und über eine auffaltbare Wand zum Flur davor verfügt, eignet er sich in Verbindung mit dem Odorikus-Saal für größere Veranstaltungen.

Raum Emmaus

Der Name dieses Raumes erinnert an die Begleitung zweier Jünger durch Jesus auf dem Weg nach Emmaus.

Er bietet, je nach Ausstattung mit Stühlen und Tischen, bis zu 10 Personen Platz.


Zur Ausstattung gehören:

  • Flipchart

Raum Franziskus

Der kleinste Tagungsraum trägt den Namen des heiligen Franziskus von Assisi (1181/82 - 1226). 

Er bietet, je nach Ausstattung mit Stühlen und Tischen, bis zu 6 Personen Platz.

In diesem Raum befindet sich ein öffentliches Münztelefon.

Raum St. Peter

Dieser Raum ist nach Simon Petrus benannt, dem Ersten der Apostel.

Er bietet 8 Personen Platz.

In diesem Raum finden Sie:

  • einen Fernseher
  • eine kleine Präsensbibliothek
  • eine PC-Station mit Zugang zum Internet